Entfernung der “two-step verification” ohne Kundensupport

Hallo zusammen,

sicherlich haben mehrere Spieler bereits erlebt, was es heißt, wenn ein neues Handy vorliegt und der Account von Wildstar weiterhin noch dank der alten “two-step verification” mit dem alten Handy verbunden ist. Unter dem Begriff an sich versteht sich ein relativ langatmiger Weg um den Authenticator auf dem Handy mit dem eigentlichen Wildstar-Account zu verbinden.

Ich selbst habe dies vor ein paar Monaten erlebt und war zu Beginn relativ unsicher, wie ich nun die alte Verbindung loswerden und eine neue erstellen kann. Bis vor wenigen Stunden ging dies nur mithilfe des Kundensupports, dem man eine E-Mail schreiben musste. Ich selbst habe dabei jedoch eine sehr gute Erfahrung gemacht, da es vom Versenden der E-Mail bis zur Freischalten der neuen Verbindung keine 30 Minuten gedauert hat.

Allerdings zeigen die jetzigen Warteschleifen und teilweise immer noch vorhandenen Lags, dass dies bei einer so viel höheren Anzahl an Spielern, zumindest Stand jetzt, weitaus schwieriger werden würde. Aus diesem Grund hat sich Carbine Studios scheinbar dazu entschieden, eine Möglichkeit anzubieten, diese verification auch manuell zu beenden.

Ob dies in irgendeiner Form vielleicht sogar die Sicherheit gefährden wird, ist im Moment nicht absehbar. Auf den ersten Blick empfinde ich diesen Schritt als richtig.

Quelle (Bild): Carbine Studios

[Total: 0    Average: 0/5]

About Tobi

Tobi
Self-made logo

Leave a Reply