Armamentarium 2.0 for World of Warcraft: Legion – Es beginnt !

Hallo zusammen,

es gibt eigentlich keinen Tag in den letzten Wochen und Monaten, in denen ich mir nicht genau um dieses neue Projekt Gedanken gemacht habe. Seitdem Armamentarium (Blackhand EU Horde) damals von mir selbst geschlossen wurde, blieb immer die Frage im Raum, ob so etwas dann doch irgendwann noch einmal möglich erscheint. Diese Antwort habe ich nun gefunden, zumindest besteht der Wunsch, es noch einmal aufleben lassen zu wollen.

Die gesamte Hintergrundgeschichte zu Armamentarium kennen viele bereits so, wie oft habe ich dies immer mal wieder auch im Stream angesprochen, teilweise auch eher nachdenklich, und doch kann man auf dem Blog alles noch einmal nachlesen. Letztlich war damals einfach der richtige Moment gekommen. Auch wenn ich dies retrospektiv heute ein wenig anders sehe, so war es damals einfach dieser eine Zeitpunkt, den ich mir nie gewünscht hatte, der jedoch eingetreten ist.

Ich könnte jetzt wieder seitenweise schreiben, allerdings kommt dies eh in den nächsten Tagen ja sowieso. Wichtig, für alle, die sich für das Projekt interessieren sollten, so startet an diesem Donnerstag, den 26. Mai, ab 20 Uhr ein ganz besonderer Live Stream.

Hier werde ich im Groben kurz erläutern, was genau ich mir darunter vorstelle und dann werde ich live auf dem Stream die alte Gildensatzung umschreiben. Viele Punkte werden hier noch als Placeholder offen bleiben, allerdings wird dann ab Donnerstag das Grundgerüst stehen.

In den darauffolgenden Tagen wird das Recruitment offiziell geöffnet und es wird noch konkreter. So werde ich nicht nur den Mitschnitt vom Donnerstag auf YouTube stellen (leider keine Songrequests an dem Abend), sondern danach auch noch sehr detailiert hier auf dem Blog erläutern, was genau jeder einzelne Punkt, aus meiner Sicht zumindest, bedeutet oder bedeuten könnte.

Darüber hinaus wird es noch mindestens eine Sonderausgabe des Podcasts geben, in dem nicht nur frühere Mitglieder explizit angesprochen werden, sondern auch neuen Spielern meine Ideen präsentiert werden sollen.

Die drei wichtigsten Punkte werden dabei jedoch von Beginn an sein, und stehen auch nicht zur Debatte:

  • es wird alles, was mit dem Raid zu tun hat, live im Stream gezeigt und auch Discord (kein TeamSpeak mehr) wird zu hören sein (bei persönlichen Dingen, die absolut nichts mit dem Raidgeschehen zu tun haben, wird für eine gewisse Zeit der Stream ganz gemuted; wie schon vor Jahren geschehen)
  • es wird ein ausgeglichenes Lineup mit maximal 13 Leuten angestrebt (bei 2 Raidabenden á 3 Stunden wird eine 100% Attendance erwartet, Notfälle und Ähnliches nicht eingeschlossen)
  • es wird keinen Mythic Mode vor dem letzten Raidcontent geben

Alles Weitere wird man dann in den nächsten Tagen erfahren können. Mal schauen, wie es wird. Hier noch einmal zwei Zitate auf twitter von mir selbst:

In diesem Sinne, es beginnt !

MfG Tobi

calsportal.eu

Quelle: Blizzard Entertainment

 

[Total: 0    Average: 0/5]

About Tobi

Tobi
Self-made logo

Leave a Reply