Armamentarium 2.0 (Raid aufgelöst) – Vorstellung des Projekts, Gildensatzung und aktueller Raidkader (Update: 05.12.16)

Update (05.12.16)

Aufgrund von zu großem Spielermangel und keiner echten Aussicht auf Besserung, haben wir uns entschlossen, besonders aus Respekt vor den Mitgliedern und zum Wohle der Gemeinschaft, das Projekt lieber jetzt zu beenden, bevor es im Streit endet.

Danke an alle Beteiligten. Es war eine eher kurze Reise, zumindest für die eher neuen Leute, die jedoch unglaublich viel Spaß gemacht hat. Ich kann mich nur immer wieder bedanken und möchte die Tage seit dem 30. August 2016 auf keinen Fall missen, und ich glaube so ergeht es den meisten Mitgliedern.

Einige von uns bleiben erst einmal bei Armamentarium und überlegen uns dann gemeinsam, wie wir unsere Zukunft vorstellen. Ob man einer neuen Gilde joinen möchte oder eher nicht. All solche Gedanken brauchen jedoch erst einmal etwas Abstand und Zeit.

Letztlich bin ich froh, wenn es natürlich jetzt auch sehr schade aussieht, dieses Projekt noch einmal versucht zu haben. Es war diese Zeit definitiv wert, und wer weiß was die Zukunft so bringt.

In diesem Sinne danke an alle Beteiligten und vergesst bitte nie:

#ArmaforLife

Armamentarium

MfG Tobi

Update (23.11.16)

Wie angekündigt haben wir nun auch Guarm und Helya im Nhc gelegt. Dafür dass es sich hier nur um Non Heroic handelt, war Helya schon ganz schön interessant. Generell macht der Kampf wirklich Spaß.

Um so schnell es geht erfolgsorientiert zu Odyn HC zurückkehren zu können, benötigen wir allerdings immer noch eine Menge an DDs. Hier nun die aktuelle Liste, die man wohl einfach mit “alle Klassen und Specs” gut zusammenfassen könnte. Bei Interesse also einfach melden !

Zusätzlich dazu suchen wir auch einen weiteren Tank. Es wäre optimal, wenn man darüber hinaus auch schnell auf DD switchen könnte. Death Knight, Demon Hunter oder Guardian Druid wären hier mit die beste Idee.

 

Update (20.11.16)

Da sich Odyn HC einfach zu overtuned anfühlt, besonders bei relativ niedrigem Item Level und einem unpassenden Lineup, haben wir uns entschlossen, nun erst einmal NHC von Trial of Valor (ToV) anzugehen. Heute gehen wir zu Guarm und Helya.

Aufgrund der letzten Tage ist die Anzahl an Klassen bzw. Specs wieder gestiegen. Für genauere Übersicht hier der Screenshot von unserer Suche auf www.progress.com:

 

Update (11.11.16)

Leider hat sich dies mit dem Aussetzen des Recruitments wieder komplett geändert. Von daher bleibt die ursprüngliche Suche erhalten:

Ranged DDs: Shadow Priest, Elemental Shaman und Warlock

Update (05.11.16)

Recruitment im Moment erst einmal geschlossen. Wenn sich etwas ändern sollte, erfährt man es hier am schnellsten.

Update (31.10.16)

So, Xavius HC ist gestern Abend gefallen. Somit gilt für uns “Content clear”, allerdings steht “Trial of Valor” schon fast vor der Tür. Wir haben nun noch eine ID um Gear zu farmen. Ob wir dann direkt in die neue Raidinstanz im HC-Modus starten oder nicht, müssen wir noch sehen.

Es gab so einige Ups and Downs, aber für den ersten Raidcontent ist es dann doch noch erträglich. Ab jetzt hoffen wir einfach, dass es alles noch etwas runder verläuft. Aus diesem Grund suchen wir besonders folgende Klassen bzw. Specs.

Ranged DDs: Shadow Priest, Elemental Shaman und Warlock

Update (24.10.16)

Nach einer wirklich erfolgreichen Raid-ID stehen wir nun bei Xavius HC, kurz vor Phase 3. Allerdings suchen wir immer noch händeringend nach Verstärkung. Hierbei hat sich so gut wie nichts geändert, nur eine Eule brauchen wir keine mehr.

Melees (kein Rogue) und Ranged DDs (kein Mage und Hunter) (Item Level bitte um die 850)

Update (21.10.16)

So schnell kann es gehen, wir stehen nun vor der Spinne (best try um die 40%) (4/7 HC). Danach würden nur noch Cenarius und Xavius auf uns warten. Leider ist jedoch in Sachen Rekrutierung noch keine Verbesserung eingetroffen, deshalb suchen wir noch die folgenden Klassen bzw. Specs:

1 Melee (kein Rogue) und 2 Ranged DDs (kein Mage und Hunter) (Item Level bitte mindestens 850)

Update (18.10.16):

Aktueller Stand 2/7 HC, 7/7 NHC. Dies entspricht wahrlich nicht unserem Anspruch, aber wir arbeiten stark daran. Generell möchten wir unser Line-Up, auch aufgrund von zwei Schichtarbeitern, klar aufbessern, siehe die folgende Suche !

Was wir noch suchen:

 

1 Melee (kein Rogue) und 2 Ranged DDs (kein Mage und Hunter) (Item Level bitte mindestens bei 845 und 18 Level in der Legendary Weapon)

Falls Interesse bestehen sollte, einfach Calsportaleu#2591 auf Battle Tag adden. Der Rest wird sich dann ergeben.

Hallo zusammen,

gestern Abend ging es darum, das von mir seit Monaten angeteaserte neue Projekt “Armamentarium 2.0” offiziell zu starten. Wie Ihr dem folgenden Video entnehmen könnt, habe ich hier in Form einer Mischung aus Podcast (siehe Einleitung) und der Erstellung der Gildensatzung, später mit Markus aka Khelzunarok, live im Stream alles Wichtige erläutert.

Jeder Interessierte kann mich ab sofort im Battle Tag adden (Calsportaleu#2591). Bedenkt bitte, dass wir maximal, ich tendiere lieber zu um die 12 Spieler, nur 15 Spieler aufnehmen werden. Ich werde nun gleich über Whatsapp hier auf dem PC jeden früheren Spieler, der meiner Meinung nach in Betracht gezogen werden könnte, kontaktieren und genau diesen Thread verlinken.

Darüber hinaus wird in ein paar Minuten das Recruitment offiziell eröffnet und so wird es nicht nur auf wowprogress, sondern auch im Blackhand-Forum von World of Warcraft einen ähnlichen Post geben. Ab nun geht es bis zu dem Pre-Patch, der ungefähr 4 bis 6 Wochen vor eigentlichem Release (30. August) starten wird, darum, so gut wie alles Wichtige erledigt zu haben.

Es wird dieses Mal keine Deadline geben, nichtsdestotrotz wäre es schön, wenn man sich relativ schnell melden würde. Bei neuen Spielern, die vielleicht nicht gerade auf Blackhand EU (Horde) zu Hause sein sollten, würde ich vorschlagen, bei ernst gemeintem Interesse, nach einer kurzen Konversation im Discord mit mir, Legion vorzubestellen und dann einen Charakter, der ins Lineup passen könnte und mit dem man eine gewisse Erfahrung aufweisen kann (Heroic Mode zuvor; Mythic Mode-Erfahrung von Vorteil) auf Level 100 zu pushen.

Es reicht meiner Meinung nach absolut aus, ungefähr 20.000 Gold oder vielleicht sogar weniger vor Legion zur Verfügung zu haben. Darüber hinaus würde ich, wenn überhaupt, vorschlagen, wenn man darauf wirklich noch Lust haben sollte, den Legendary-Ring zu besorgen.

Meiner Meinung nach ist allerdings dies auch nicht allzu wichtig. Das Einzige, was ich absolut empfehlen würde, wäre es, sich das BoA-Trinket aus den 5er-Instanzen zu besorgen (Mythic Mode, glaube ich). Dieses Trinket wird während des Levelprozesses gen 110 nämlich mitleveln.

Wie auch immer, bei Interesse auf jeden Fall melden, und wir quatschen in Ruhe darüber.

Achso bevor ich es noch vergesse, die in der Kurzbeschreibung der Gildensatzung angesprochenen Punkte sind absolut essentiell. Jeder oder jede, die damit nicht d´accord ist, sollte lieber von einem Raidinteresse absehen.

Danke für Eure Zeit !

………….

!!! Projekt “Armamentarium 2.0” (Blackhand EU, Horde) for World of Warcraft: Legion !!!

I Erläuterung der wichtigsten Aspekte, Erstellung der Gildensatzung, wenn auch noch mit Lücken, und des vorläufigen Raidkaders live im Stream.

Timestamps

1. Blackhand HC – First Kill (Erinnerung und Anstoß)

00:00:00 – 00:06:54

2. Einleitung

00:06:54 – 00:17:15

3. Gildensatzung (wurde später noch einmal ins Reine geschrieben)

a) Themenpunkt 1: Kurze Beschreibung

00:17:15 -00:41:57

b) Themenpunkt 2: Allgemein

00:41:57 – 00:50:55

c) Themenpunkt 3: Struktur

00:50:55 – 00:59:55

d) Themenpunkt 4: Organisation (ab “Rotation” mit Markus aka Khelzunarok im Discord)

00:59:58 – 01:14:20

4. Vorläufiger Raidkader

01:14:20 – 01:34:55

5. Vorläufige Raidzeiten

01:34:55 – 01:37:37

…………………………….

 

II Aktueller Raidkader (31.10.16)

Tanks: Sascha (Anatu) (Protection Warrior) (Officer) und Sascha II (Sirschim) (Protection Paladin)

  • zwei feste Tanks und ein Off-Tank (Main DD)
  • alle Klassen erwünscht

Heal: Patrick (Animo) (Resto Druid ; Feral Druid Second Spec), Svenja (Elijana) (Holy Priest) und Florian (Cadez) (Holy Priest ; Shadow Priest Second Spec)

  • zwei feste Heiler (<15 Spieler) und ein Off-Heal (Main DD)

DDs: 

Melees: Matthias (Sacolol) (Assasination Rogue) (Schichtarbeiter) , Zsombor (Knochentee) (Fury Warrior) (Off Spec Tank), Toni (Núri) (Outlaw Rogue) , Florian (Nesrieltwo) II (Enhancement Shaman) und Tobias II (Watchmejáb) (Windwalker Monk)

  • drei bis vier
  • Survival-Hunter nur (!) unter Umständen (eher als Off-Melee)

Ranged: Markus (Khelzuneaera) (Fire Mage) (Officer), Volker (Blizzak) (Marksmanship Hunter), Sebi (Taro) (Marksmanship Hunter) (Schichtarbeiter)Alex (Aloyra) (Fire Mage), Jan (Sili) (Balance Druid), Crhis (Popcat) (Balance Druid) und Tobias (Celella) (Destruction und Affliction Warlock)

  • fünf bis sechs
  • alle Klassen erwünscht

………………………..

 

III Gildensatzung der Gilde Armamentarium (Blackhand EU, Horde) (22.07.16)

Kurzbeschreibung

Armamentarium ist eine Zusammensetzung von Spielern zum Zweck des gemeinsamen Bestreitens des kommenden HC- Contents von World of Warcraft: Legion. Semi-Progress ist das Ziel dieser Gemeinschaft, der Spaß am Spiel ist dabei als gleichwertig zu verstehen. Ein freundlicher Umgang miteinander sollte aus diesem Grund auf jeden Fall gewahrt bleiben.

Um schon vor der nächsten Expansion einander besser zu kennen, ist das Projekt explizit auf den Pre-Patch ausgelegt (ca. 4 – 6 Wochen vor Release, 30. August 2016).

Von Beginn an ist dieses neue Projekt “Armamentarium2.0” darauf ausgelegt, erst einmal mit maximal 15 Spielern das neue Addon anzugehen. Der Mythic Mode wird, wenn überhaupt, einzig zum letzten Raidcontent, hier von Blizzard zuvor so gekennzeichnet, angestrebt. Diese Intention wird jedoch erst ins Auge gefasst, wenn gewährleistet werden kann, dass man mindestens eine Anzahl von 18 Spielern selbst stellen kann, um so vielleicht auf ein Lineup von 22 bis 25 Spielern zu gelangen.

Auch wenn der Mythic Mode an sich in Legion die absolute Content-Spitze darstellen könnte, so macht vor allem der neu angekündigte sogenannte “Mythic Plus”-Modus, früher Challenge Mode genannt, der 5er-Instanzen auch auf längere Sicht Sinn. Hier könnte man abseits des Raidens genug Motivation finden, und dies nicht nur für einige Tage.

Zu guter Letzt wird das gesamte Raidgeschehen live im Stream mitgefilmt, auch der Ton. Anstatt Team Speak wird sich die neue Gilde “Armamentarium” auf dem Server “calsportaleu” von Discord versammeln. Alles, was nicht direkt mit dem Raid zu tun haben sollte, wird hier nicht live im Stream präsentiert. Dafür wird für einige Zeit der Stream kurz gemuted oder sogar ganz offline genommen.

I Allgemein

I a Raid/Gilde

Jedes Mitglied des Raids muss auch automatisch (mit dem Charakter mit dem er/sie raidet) Mitglied der Gilde sein. Dieses erfolgt spätestens ab dem Bestehen der Trial-Zeit, welche um die 2 bis 3 IDs, also 5 bis 6 Raidabende beträgt. Beitritt von Twinks ist darüber hinaus immer gestattet.

Darüber hinaus sind auch Gildenfreunde gerne gesehen. Hier wird der Zugang der Gildenbank jedoch zu Teilen eingeschränkt.

I b Raidtage

Armamentarium raidet generell an zwei Raidtagen:
Sonntag und Donnerstag 19:45 – 22:45 (19:30 Invite)

Jedes Raidmitglied sollte deshalb regelmäßig verfügbar sein (100 % Attendance ist Pflicht). Schichtarbeit müsste man in Ruhe besprechen.
Eingeladen wird 15 Minuten vor Raidbeginn und es wird von jedem Raidmitglied erwartet, dass jegliche wichtige Vorbereitungen zuvor getätigt worden sind.

I c Kommunikation

Zur Kommunikation steht der Discord-Server “calsportaleu” zur Verfügung. Während eines Raids muss jedes Raidmitglied nicht nur ein funktionsfähiges Mikrofon aufweisen, sondern es auch einsetzen können.

I d Verhalten

Uns ist wichtig, dass unsere Mitglieder nach außen im Rahmen der von Blizzard festgelegten Verhaltensregeln handeln.

II Struktur

Die Gilde besteht aus der Raidleitung, Raidmitgliedern und Gildenfreunden.

II a Leitung

Es ist erst einmal nicht das Ziel, einen “festen” Raidlead vorzufinden. Vielmehr geht es darum, dass man gemeinsam die Taktiken erarbeitet und dann schaut, inwieweit dies umsetzbar ist. Zu Beginn werden Markus (Khelzunarok), Sascha (Anatu) und Tobi (Celalla) sich dieser Aufgaben annehmen. Allerdings ist hiermit nicht gemeint, dass eine Person alles vorgibt und der Rest einzig danach handelt. Dies ist vielschichtiger gedacht. Für Rekrutierung und langfristige Auslegung ist Tobi (Celalla) zuständig.

Eine Möglichkeit, Officer zu werden, ist erst einmal nicht angedacht. Dies benötigt erst einmal einen längeren Zeitraum des gemeinsamen Umgangs.

Ziel der Leitung ist es, sowohl während der Raids als auch außerhalb, nach Möglichkeit stets im Sinne der gesamten Mitgliederschaft zu entscheiden. Das setzt voraus, dass es von den Mitgliedern auch entsprechendes Feedback gibt.

II b Mitglieder

Die Mitglieder bilden das Rückgrat der Gilde und damit auch des Raids als Ganzem.

III Organisation

III a An-/Abmeldung

Die An-/Abmeldung für Raidtermine wird über den Ingame-Kalender abgewickelt. Sie ist für jedes Raidmitglied verpflichtend. Wer angemeldet und bestätigt ist, hat zum Raid zu erscheinen. Wer auf Standby steht, hat zu Raidbeginn im Discord anwesend zu sein. Eine längere Abwesenheit sollte generell zuvor mitgeteilt werden.

III b Raidpool

Der Spielerpool von Armamentarium soll zwischen 10 und 15 Spielern liegen. Auch Boss-spezifische Aufstellungen für einen Progress-Raidtag sind denkbar, sollte sich ihre Sinnhaftigkeit herausstellen.

III c Rotation

Der Spielerpool könnte es notwendig machen, die Spieler an den Raidtagen rotieren zu lassen. Jedes Raidmitglied darf damit rechnen allerdings angemessen Einsatz zu erhalten. Bei nur zwei Raidtagen wird jedoch generell eine 100% Attendance seitens der Mitglieder vorausgesetzt (Ausnahmen wie Schichtarbeit, Klausuren, Urlaub, RL-Gründe und Ähnliches ausgeklammert).

IIId Dual-Specc

Jedes Raidmitglied sollte über eine raiddienliche Zweitskillung verfügen, mit der er/sie auch umgehen kann.

III e Lootverteilung

Droppt ein Item würfelt jeder mit Mainneed /rnd 100, mit Secondneed/Styleneed /rnd 50. Der höchste Wurf gewinnt, bei Gleichstand wird noch einmal gewürfelt. Allgemein wird eine angemessene Kommunikation der “Betroffenen” untereinander erwartet. Die Raidleitung behält sich vor, den Wurf zu überstimmen, um die Fairness bei der Verteilung zu gewährleisten.

Ganz wichtig: Bei bestimmten Items, die für den gesamten Raid von großer Bedeutung ausfallen, gilt noch während der Trialzeit immer Member vor Trial. Generell wird jedoch versucht, so gut wie jedes Item nach Sinnhaftigkeit ordentlich zu verteilen und es wird nichts entzaubert, was einem Mitglied oder Trial einen Vorteil bringen könnte.

Ob und inwieweit man auch auf Personal Loot zurückgreifen wird ist erst einmal nicht genau klar (noch nicht fix !).

III f Gildenbank

Die Gildenbank stellt die Reparaturkosten, Bufffood, Potions und Flasks für die Raidmitglieder. Außerdem wird sie zur Lagerung diverser Materialien verwendet. Die Raidleitung verwaltet die Gildenbank, das Log ist natürlich für alle einsehbar.

Generell werden die Reparaturkosten ab Member-Status durch die Gildenbank erstattet. Für jeden Trial ist jedoch z.B. das vorletzte Bankfach nicht nur einsehbar, sondern auch benutzbar um eine ordentliche Raidvorbereitung oder Ähnliches zu gewährleisten. Nur wirklich “kostbare” Items sind nur der Raidleitung zugänglich, können jedoch von jedem auch eingesehen werden.

III g Sanktionen

Bei wiederholtem und/oder schwerem Verstoß gegen die Gilden-/Raidregeln behält sich die Leitung vor, geeignete Sanktionen festzulegen.

Jedes Mitglied darf jedoch mit einer ausdrücklichen Warnung seitens der Leitung rechnen, bevor irgendwelche Maßnahmen ergriffen werden. Bei großen Schwierigkeiten, die das Kollektiv in irgendeiner Form belasten, wird auch die Meinung des Raids als solchem eingeholt.

…………………….

Der erste Raid (heroischer Modus) ist angedacht für den … (Placeholder !). Vor der ersten HC-ID wird der Normal Mode vorangestellt.

Wer mit uns raiden und Teil der Gilde sein möchte, meldet sich bitte ab jetzt bei mir (Battletag: Calsportaleu#2591) (ingame: Celella, Calalla oder Carita). Wir freuen uns über jeden Neuzugang !

Alles Weitere findet man auch unter Armamentarium-wowprogress ,  Armamentarium-Blackhand-Forum ! und Armamentarium-Warcraftlogs.

MfG Tobi

calsportal.eu

Quelle (Bild ; frei zugänglich): pixabay

 

About Tobi

Self-made logo

Leave a Reply