Mu Legend (Closed Beta) – Allgemeines und mein eigener Spielstil als Whisperer

Hallo zusammen,

dieser Blog Post ist dazu da, eine allgemeines Gefühl für die Features von Mu Legend zu erlangen. Mu Legend ist für mich sehr wichtig geworden, deshalb möchte ich die Gründe gerne teilen !

Viel Spaß, ich hoffe Ihr mögt es !

I Einleitung

  • ein Action RPG mit MMO-Elementen (vergleichbar mit Devilian)
  • generell gesehen ein eher asiatisches Setting, allerdings in keiner Hinsicht zu unbehaglich
  • es hat bereits zwei Phasen der Closed Beta (CBT 1 und CBT 2 gegeben) ; es gibt weder ein offizielles Datum für die Open Beta, noch für den eigentlichen Release !
  • WEBZEN ist für F2P-Spiele relativ bekannt, und dies könnte für Mu Legend ähnlich ausfallen
  • es wird wahrscheinlich später einen Ingame-Shop geben ; wollen wir einfach einmal hoffen, dass hier keine Gegenstände verkauft werden, die echten Einfluss auf das Gameplay haben (Pay to Win)
  • aktuelle Maximalstufe 65
  • dank der CBT 2 gibt es nun verschiedene Lokalisierungen (deutsch, polnisch, brasilianisch-portugiesisch, spanisch, französisch und englisch) (ich persönlich spiele immer in englischen Version, deshalb so viele englische Begriffe im Folgenden)

II Allgemeines

!!! Disclaimer: Alle Bilder sind Screenshots!!!

  • Vier Klassen (Dark Lord, War Mage, Whisperer and Blader) (Spellbinder wird in der Open Beta hinzugefügt)

  • wenn man eine Klasse wählt, z.B. den Whisperer, gibt es eine Vorschau, was den potentiellen Spielstil anbelangt, dies bedeutet jedoch nicht, dass man dann unbedingt dazu genötigt wird, einen dieser beiden Stile beizubehalten ; so kann man immer zwischen den eigenen Fähigkeiten und Zaubern wechseln (abhängig von der angelegten Waffe)
  • Open World: Quests (Main Story und Side Quests),andere Spieler, mit denen man in Kontakt kommt, Dungeons, welche man alleine oder  in Begleitung von einer Anzahl an anderen Spielern angehen kann

  • Stats (Character) (C): Main Stats (Strength, Dexterity, Intelligence, Max HP, Health, Max MP) ; Attack (Physical Attack, Magic Attack, Attack Speed, Cooldown Reduction, Critical Rate, Critical Damage) ; Penetration (Physical Penetration, Magic Penetration, Defense Penetration) ; Elemental Attack (Physical Damage, Magic Damage, Fire Damage, Cold Damage, Lightning Damage, Nature Damage) ; Defense (Physical Defense, Magic Defense, Evasion Rate, Shield Block Rate, CC Duration Reduction) ; Recovery (HP Recovery, MP Recovery, MP Cost Reduction) ; Elemental Defense (Physical Resistance, Magic Resistance, Fire Resistance, Cold Resistance, Lightning Resistance, Nature Resistance) ; Action (Movement Speed, Item Pickup Radius)

ScreenShot00008

  • Stats auf den Gegenständen: Beispiel: Expert Bow (Dexterity, Health +, Decreases Crowd Control duration, MP Cost Reduction, Monster Kill EXP)

ScreenShot00035

  • Quest Journal (J): sehr einfach gehalten, sieht auch richtig gut aus

ScreenShot00012

  • World Map (M) man muss ganz herauszoomen ; es gibt verschiedene Kontinente, welche verschiedene Regionen beinhalten ; so kann man einfach zwischen der aktuellen Stadt und der Hauptstadt wechseln, indem man einfach einen Gegenstand benutzt (rechts die Taste “t” auf dem obrigen Screenshot) ; generell kann man teleportieren, indem man Waypoints in einem bestimmten Gebiet benutzt)

ScreenShot00060ScreenShot00061ScreenShot00062ScreenShot00063ScreenShot00064

  • Crafting: sich einfach zu dem “Craftsman” in einer Stadt begeben und schon kann man unterschiedliche Arten von Gegenständen herstellen, sogar Flügel im späteren Verlauf ! ; auf der Höchststufe braucht es dann das Beschaffen von einigen Gegenständen, die in Dungeons, Rifts und anderem Content droppen (für weitere Informationen einfach einen Blick in die Sektion “High End Content” weiter unten werfen)

ScreenShot00035ScreenShot00036ScreenShot00037ScreenShot00038ScreenShot00039ScreenShot00040

  • Community: wie in jedem anderen Spiel, kann man auch hier Freunde hinzufügen

ScreenShot00018

  • Achievements: ein Überblick über die bereits abgeschlossenen Achievements oder jene, die noch abgeschlossen werden sollten

ScreenShot00013

  • Guild: man kann eine Gilde gründen oder einer beitreten ; man kann sich sogar für eine Gilde bewerben
  • Inventory (I): von Beginn an relativ viel Inventarplatz

ScreenShot00059

  • relativ einfach gehaltene Map (M): sehr schlicht gehalten, so weiß man immer, wo man lang muss ; durch die Verwendung von Waypoints, erhält man sogar eine Vorschau über das Gebiet, das man darauf betreten möchte ; sehr nette Idee !

ScreenShot00041

  • Manage Pets: es gibt eine Vielzahl an Pets in dem Spiel ; so kann man ein Pet für spezielle Effekte beschwören, z.B. für mehr Monster Kill EXP und erhöhte Soul EXP

ScreenShot00011

  • Soul Box: so gibt es in Mu Legend etwas Ähnliches wie das Paragon-System in Diablo III, allerdings nicht erst auf der Maximalstufe ; davon abgesehen, kann man normale XP zum Leveln erhalten, aber eben auch für das Soul Level ; so bringt jedes Soul Level auch einen Punkt mit sich, den man dann investieren kann ; ich persönlich bevorzuge vor Level 95, all meine Punkte in EXP zu stecken ; danach würde ich gerne alle Punkte in Critical Rate packen (der Level 60-Bonus ist ziemlich stark, wie ich persönlich finde)

ScreenShot00009ScreenShot00010

ScreenShot00022

III Talentverteilung und mein persönlicher Spielstil

  • während der CBT 2 habe ich mich echt in die Whisperer verliebt ; in der CBT 1 hatte ich mir zwar auch den War Mage mal angeschaut, allerdings bin ich wahrlich kein Freund von Gender Lock
  • für mich scheint Whisperer der richitge Schritt zu sein, und so wird sie immer mehr zu “meiner Klasse”
  • in den folgenden Videos ist es recht einfach, meine Mischung an Spielstil zu verstehen ; generell wechsle ich zwischen “Crowd Control” und “Pure Single Target”

  • “Crowd Control Build”: Sprint ; Roll, Chaser´s Trap ; Multi Shot ; Muli Kill ; Wind Sprint ; Piercing Arrow ; Electric Explosion
  • “Pure Single Target Build”: Roll ; Green Sanctum (or Chaser´s Trap) ; Multi Shot ; Multi Kill ; Wind Sprint ; Piercing Arrow ; Swift Shot

  • was die Expert Skills anbelangt, habe ich mich eigentlich immer für Bombardment und Chase entschieden ; der Grund für Chase ergibt sich aus meinem eigenen “Build”, welcher primär auf das Kiten von Mobs und das sehr schnellste Ausweichen überhaupt ausgelegt ist
  • bis jetzt konnte ich jedoch nur die normale und harte Schwierigkeit erleben, aus diesem Grund könnte man hinten raus auf mehr AoE-Burst und mehr Single Target umstiegen (z.B. im Calamity Mode)

ScreenShot00001ScreenShot00002ScreenShot00003ScreenShot00004ScreenShot00005ScreenShot00006ScreenShot00007

ScreenShot00025ScreenShot00027ScreenShot00028ScreenShot00029ScreenShot00030ScreenShot00031ScreenShot00032

ScreenShot00042ScreenShot00043

IV High End Content (Level 65)

  • Übersicht: durch die “Escape“-Taste erhält man die Möglichkeit, den Dungeon Entry Count einsehen zu können ;dies strukturiert die Frage, “was  als Nächstes tun ?” auf ziemlich gute Art und Weise, und ich erkennen diesen Ansatz wirklich an
  • darüber hinaus gibt es ein Looking for Group -Tool (Search for Party), wodurch man einen ordentlichen Zugang erhält, andere Spieler zu rekrutieren oder anderen Gruppen für eine bestimmte Art an Content beizutreten

ScreenShot00024

ScreenShot00019ScreenShot00020

  • PvP (Player vs. Player): es gibt zwei Formen an PvP ; Altar of Spirits (vergleichbar mit Schlachtfeldern in anderen Spielen ; bis zu 10 Spieler) und Arena 

ScreenShot00015ScreenShot00016

  • PvE (Player vs. Enemy): es gibt auf der Maximalstufe eine Menge zu erledigen, was Solo- und Gruppeninhalt anbelangt
  1. Rifts

ScreenShot00014

2. Dungeons

3. Warped Magic Gem Mine

ScreenShot00054

4. Endless Tower

ScreenShot00047

5. Fabrice´s Garden

ScreenShot00054

6. Luery´s Secret Vault

ScreenShot00055

7. Blood Castle

ScreenShot00052

8. Lupa´s Labyrinth

ScreenShot00056

ScreenShot00023

V Schlussbemerkung

  • für Tipps und Tricks ist es einfach noch etwas zu früh
  • so heißt es also erst einmal abwarten und schauen, ob es noch irgendeine Art von Änderungen geben wird
  • Open Beta wir dann so viel mehr aussagen können, und wir werden das aller erste Mal überhaupt die neue Klasse (Spellbinder)

  • ich bin echt gespannt, wie sich dies in den nächsten Monaten so ergeben wird
  • nichtsdestotrotz hoffe ich, dass Euch dieser Blog Post ein wenig hilfreich erscheinen könnte
  • Mu Legend könnte ein sehr starkes und populäre Spiel, allerdings braucht es noch mehr Leute um damit in Kontakt zu geraten !
  • danke fürs Lesen, und es wird von mir noch mehr Cotnent während der Open Beta später in diesem Jahr geben !

MfG Tobi

calsportal.eu

Quelle (Bild ; frei zugänglich):pixabay

 

About Tobi

Self-made logo

Leave a Reply