“Tobi quasselt” #48 – In Gedenken an Vanion

Hallo zusammen,

in dieser Ausgabe versuche ich irgendwie, etwas in Worte zu fassen, was sich nicht in Worte fassen lässt. Über den Tod zu sprechen, selbst wenn es auf den ersten Blick nur eine “Internetperson” getroffen hat, ist wirklich alles andere als einfach.

Wieso ich Vanion und seine Art vermissen werde, und was mir sonst noch durch den Kopf geht, erfahrt ihr in den folgenden Minuten.

Mach es gut Vanion, danke für all deine Arbeit und Leidenschaft !

Update: Nun gibt es auch ein offizielles Video von Andy. Hier schildert er die Möglichkeit, der Familie durch eine kleine Spende etwas unter die Arme greifen zu können. Darüber hinaus kann man auf der extra eingerichteten Seite auch einen Abschiedstext verfassen, ähnlich wie ein Kondolenzbuch.

MfG Tobi

calsportal.eu

Quelle (Bild; frei zugänglich): pixabay

 

About Tobi

Self-made logo

Leave a Reply