World of Warcraft: Battle for Azeroth – Der Gebrechen-Hexenmeister (Affliction Warlock) in BfA (vom Alpha- zum fast aktuellen Status) (IV)

Hallo zusammen,

nun verlassen wir erst einmal die Story rund um die neuen Kontinente und auch die interessantesten Features. Vielmehr habe ich mir natürlich auch meine Hauptklasse angeschaut, den Hexenmeister.

Noch im aller ersten Video der Coverage angesprochen, habe ich mir dann jedoch den Dämonologie (Demonoolgy)- und Zerstörungs (Destruction)- Hexenmeister doch nicht mehr angeschaut. Destro werde ich mir dann wohl in BfA selbst auf 120 mal anschauen.

Mein Augenmerk lag von Beginn an auf der Richtungsänderung des Gebrechen-Hexenmeisters (Affliction Warlock) durch BfA. Blizzard wollte und möchte uns wohl einfach nicht mehr kanalisieren sehen (Drain Soul !).

Der kommende vierte Teil der großen Gesamtübersicht zu Battle for Azeroth ist also eher für ein kleineres Publikum gedacht.

Viel Spaß damit !

Der Gebrechen-Hexenmeister in Battle for Azeroth

Aus Kanalisieren sollte unbedingt das Spammen von Schattenblitz (Shadow Bolt) werden. Diese Änderung war schon vor dem Start der Alpha die hauptsächliche Idee der Entwickler. Interessanter Weise ist es, zumindest an einigen Stellen, mit dem Verlauf des Entwicklungsprozesses doch etwas anders gekommen.

Auf dem Live-Server spielt man schon im Moment mit Shadow Bolt, allerdings zusammen mit Deathbolt (Todesblitz). Wie es sich wohl nach dem letzten Tuning nach der ersten Heroic-ID von Uldir verhalten wird ? Wir werden es schon bald wissen.

Zu Beginn sah vieles jedoch so verschieden aus. Aber lest und schaut selbst !

1 Pre-Alpha

Kurz vor Start der Alpha eine ganz, schon fast philosophische Frage, quo vadis Affliction ?

2 Alpha

Willkommen zum ersten Teil meiner Anmerkungen zur neuen Spielweise des Gebrechen-Hexenmeisters (Affliction Warlock) in Battle for Azeroth.

So, nun genug der Theorie. Wir schauen uns die Spielweise während des Levelns an.

Es ist schwierig nach ein paar Stunden ein Fazit bezüglich einer Spielweise ziehen  zu wollen, für den aktuellen Stand habe ich es trotzdem versucht.

Es bleibt noch viel an Zeit um andere Talente auszutesten bzw. die Veränderungen seitens Blizzards genauer zu durchleuchten, dies sollte man nie vergessen.

Zu guter Letzt schildere ich in diesen Minuten meine Meinung zu der mir ziemlich oft gestellten Frage, ob man die Artefaktwaffe denn nicht vermisse, besonders die Seelen-Mechanik.

3 Beta

Für den Anfang auf 120, was z.B. World Quests anbelangt, möchte ich euch die beiden “Varianten” präsentieren.

Wieso mir eine davon ein wenig besser gefällt, erfahrt ihr in den kommenden Minuten.

4 Fast aktueller Stand (Ende Juli 2018)

In diesem Video schließe ich meine Coverage bezüglich des Gebrechen-Hexenmeisters ab. Seit der Alpha ist viel passiert und auch ich habe so einiges ausgetestet.

So spreche ich hier über folgende Dinge und schildere immer meine eigene Meinung (keine “ist so”-Aussage an sich):

1. Welches Gear trage ich ?

2. Welches Azerit-Rüstungsteil (Azerite Armor) wähle ich aus und wann ? (Reihenfolge)

3. Welche Legendaries trage ich und warum ?

4. Welche Talentverteilung präferiere ich und warum ?

4. Welche Reihenfolge der Gebiete präferiere ich und warum ?

5. Wie sieht die Vorgehensweise aus ? (Gameplay ; Spielweise)

Weiter geht es im letzten Teil V (mein Gesamteindruck zu BfA)

MfG Tobi

calsportal.eu

Quelle (Bild ; frei zugänglich): pixabay

About Tobi

Self-made logo

Leave a Reply